WKL1

Die WKL1-Klasse besuchen derzeit vier Kinder im Alter zwischen sieben und vierzehn Jahren.
„Wahrnehmungsklasse“ steht für ganzheitliche Förderung auf allen Wahrnehmungsebenen.
Da alle Kinder auf einem unterschiedlichen Entwicklungstand sind, legen wir großen Wert darauf, sie individuell zu fördern. Wir versuchen bei jedem Kind auf dessen Stärken einzugehen und vor allem dafür zu sorgen, dass sie diese im lebenspraktischen Bereich ausbauen können.
Ein weiterer Schwerpunkt in unserem Lernkonzept ist die Bewegungsfreiheit. Denn durch den Aufbau von motorischen Fähigkeiten, fällt auch das Lernen leichter.
Außerdem werden Unterrichtsmittel zur unterstützten Kommunikation angeboten. Diese sollen jenen Kindern helfen sich verständlich zu machen, die Probleme haben sich zu artikulieren.
Uns ist es sehr wichtig, dass die Kinder sich wohlfühlen und in die Schulgemeinschaft gut integriert sind. Deshalb ist uns die Zusammenarbeit mit anderen Klassen sehr wichtig. Soziales Lernen, der Umgang mit anderen, miteinander spielen, teilen und Spaß haben wird bei uns groß geschrieben.